Auftakt in die Allgäu Saison!

Kinderskilehrer – und ab!  Mussten wir letztes Jahr noch diese  beliebten  Ausbildungslehrgänge  wegen Schneemangel leider absagen, war es nun dieses Jahr soweit. Mit einem etwas veränderten Programm starteten wir in Grasgehren bei genügend Schnee und Sonnenschein. Aufgeteilt in verschiedene Stationen, beschäftigten sich die Teilnehmer beginnend mit dem Kennenlernen und Aufwärmen, genau so wie mit den ersten Steps für den Skischüler bis hin zum Pflugfahren. Höhepunkt war für viele sicherlich die Race Station, die von Walter perfekt für den Kinderbereich abgestimmt wurde und neue Reize setzen konnte. Mit viel Motivation und Kreativität erarbeiteten die Teilnehmer über das Wochenende tolle Ideen und konnten jede Menge neuer Erfahrungen für ihren Kinderskikurs mitnehmen.

CIMG1994    CIMG1998

Neben dem Kinderskilehrer fand auch die Fortbildung Kinderskilauf an gleicher Stelle statt. Die Wiederholung der Basic Steps, angepasst an die neue DSV Lehrplanreihe mit alterspezifischen Unterschieden, standen am ersten Tag in Mittelpunkt. Zentrales Thema am zweiten Tag war das für die Kinder wichtige Demonstrationskönnen der Teilnehmer, sowie eine spannende Station Slopestyle. Am Ende traute sich sogar jeder Teilnehmer über die große Box zu fahren, Respekt!

IMG_1036

Als dritter Lehrgang fand auch die Fortbildung 3 dieses Wochenende im Allgäu statt. Wir sind froh, dass auch der Schnee am Fellhorn ausreichend war und wir den Lehrgang nicht wie letztes Jahr notgedrungen ins Pitztal verlegen mussten.  Die Teilnehmer wurden auch nicht enttäuscht! Nicht nur der Schnee, auch das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite und so hatte die 29 köpfige Truppe mit ihren 3 Ausbildern ein lehrreiches und sonnenverwöhntes Wochenende.

IMG_1034

Nächste Woche steht noch der Kinderskilehrer Teil 2 an. Ihr werdet rechtzeitig über den Lehrgangsort informiert.

Wir freuen uns endlich im Allgäu durchstarten zu können – bis nächste Woche,

euer ASV Lehrteam