Traditionell startet unsere Saison immer Ende September…

Traditionell startet unsere Saison immer Ende September mit dem Skigymnastiklehrgang in Ottobeuren. Die Sportwelt Ottobeuren ist seit Jahren unser Partner und bietet uns den perfekten Rahmen um die Teilnehmer auf den neusten Stand zur Saisonvorbereitung zu bringen.

Auch dieses Jahr ist es dem Referenten-Team rund um Jürgen Marte gelungen, ein abwechlungsreiches Programm für diesen Tag zusammenzustellen. Die Grundstufenanwärter, für die dieser Lehrgang auf dem Weg zur Prüfung verpflichtend ist, haben ebenso wie viele weitere Teilnehmer neue Inspirationen für die Skigymnastik in ihren Heimatvereinen bekommen.

Skigymnasik_01

Dieses Jahr brachte das Freeleticstraining, ein High Intensity Training, die Teilnehmer ganz schön ins Schwitzen, während bei einer anderen Station mit kurzen Holzlatten vielseitig koordinative Fähigkeiten wie Gleichgewicht und Reaktion trainiert wurden.

Skigymnastik_02

Für etwas Entspannung sorgte dann noch das Faszientraining mit der Blackroll. In den Medien gehyped zeigten wir hier welche Trainingserfolge man auch in der Praxis schon nach kurzer Zeit erzielen kann.

Ein Zirkeltraining der etwas anderen Art, sowie die Vorstellung von Trainingselementen, die für sämtliche Leistungsstufen variiert werden können, rundeten diesen Tag ab!

Skigymnastik_03

Den 80 Teilnehmern war also wieder einiges an Inspiration geboten. Jetzt steht einer erfolgreichen Schneesaison nichts mehr im Wege.

Bevor unsere Lehrgänge im Pitztal losgehen, steht für die Grundstufler noch der ebenfalls verpflichtende Theorielehrgang auf dem Programm. Anmeldeschluss hier zu ist der 02.10.2015

Danke an alle Teilnehmer für den super Tag, bis bald!

 

Euer ASV Lehrteam